www.dokuplanet.de
Entdeckungen im Weltall

In dieser Tabelle finden Sie heraus in welchem Jahr eine Entdeckung, Erkenntnis gemacht wurde und vom wem sie erkannt oder entdeckt wurde. Die Auflistung dieser Tabelle endet im Jahr 1995.

Jahr
Entdecker
Entdeckung
335 - 323 v. Chr.
griechischer Philosoph Aristoles
sieht die Erde als Zentrum
137 - 145 n. Chr.
Astronom Ptolemäus
fasst 1080 Sterne zu 48 Sternbildern zusammen, unterstützt Aristoles Theorie
1543
Nicolaus Kopernikus
lehrt, dass die Sonne der Mittelpunkt im Sonnensystem ist
1596
dänischer Astronom Tycho Brahe
veröffentlichte die Positionen von 770 Sternen
1608
holländische Brillen-
macher Hans Lippershey
baute das erste Fernrohr
1609
Johannes Kepler
die Umlaufbahnen von Planeten sind elliptisch
1610
Italiener Galileo Galilei
forscht als erster mit dem Teleskop
1667
englische Forscher Isaac Newton
begründet mit seinen Bewegungsgesetzen die moderne Astrophysik
1781
deutschstämmiger Amateurastronom Wilhelm Herschel entdeckt den Uranus und später vier seiner Monde, katalogisiert Haufen und Nebel und sagt andere Galaxien voraus
1907
deutscher Physiker Albert Einstein Masse lässt sich in Energie umwandeln (Einstein-Gleichung)
1924 - 1930
Belgier Georges Lem-
aitre und Russe Aleks-
ander Friedmann
formulieren unabhängig voneinander die Theorie des Urknalls
1929
amerikanischer Astronom Edwin Hubble das Universum dehnt sich weiter aus
1965
Amerikaner Arno Penzias und Robert Wilson kosmische Hintergrundstrahlung, sie erhielten dafür den Nobelpreis
1992
Satellit COBE zeigt Bilder vom frühen Universum
1995
Michael Mayor und Didier Queloz entdecken den ersten Planeten eines sonnenartigen Sterns

zum Seitenanfang
Fenster schließen
[Weltraum von A-Z] [Raumforschung] [Astronomie] [Systeme des Universums] [Sterne]
[Impressum ] [Kontakt] [Haftungsausschluss & Datenschutz]
[Schwarze Löcher & mehr] [Kometen & mehr] [Sonne] [Merkur] [Venus] [Erde] [Mars] [Jupiter] [Saturn] [Uranus] [Neptun] [Pluto] [Verschiedenes] [Hauptseite]
[Impressum ] [Kontakt] [Haftungsausschluss & Datenschutz]