www.dokuplanet.de
Unser Planet Erde
Sonstiges
Van-Allen-Gürtel

Magnetfeld


Erde
Zahlen & Fakten

Aufbau

Merkmale

Trabanten

Bahn/Rotation

Bildergalerie


Treibhauseffekt

Treibhauseffekt auf der ErdeMan sitzt am Fenster und die Sonne scheint herein. Trotz der Scheiben fühlt man die Wärmestrahlen. Die Wärme bleibt nun im Raum und kann durch das Glas nicht wieder hinaus. Diesen Effekt nutzen wir in Gewächshäusern. Eine ähnliche Wirkung wie die Glasscheiben haben bestimmte Gase in der Lufthülle unserer Erde.
Unter diesen Treibhausgasen hat Kohlenstoffdioxid den größten Anteil. Es lässt einerseits die wärmenden Sonnenstrahlen durch, andererseits bewirkt es, dass die Wärmestrahlen, die die erwärmte Luft abgibt, verzögert in den Weltraum zurückgelangen. Dieser natürliche Treibhauseffekt ermöglicht erst das Leben auf der Erde. Doch die Menschen verstärken die Erwärmung der Lufthülle. Ein erhöhter Energieverbrauch führt dazu, dass sich Kohlenstoffdioxid in der Erdatmosphäre ansammelt und zur Aufheizung der Luft führt. Wir müssen den Kohlenstoffdioxidausstoß erheblich senken, wenn es nicht zu Klimakatastrophen kommen soll.


zum Seitenanfang
[Weltraum von A-Z] [Raumforschung] [Astronomie] [Systeme des Universums] [Sterne]
[Impressum ] [Kontakt] [Haftungsausschluss & Datenschutz]
[Schwarze Löcher & mehr] [Kometen & mehr] [Sonne] [Merkur] [Venus] [Erde] [Mars] [Jupiter] [Saturn] [Uranus] [Neptun] [Pluto] [Verschiedenes] [Hauptseite]
[Impressum ] [Kontakt] [Haftungsausschluss & Datenschutz]