www.dokuplanet.de
Der äußerste Planet
Pluto
Zahlen & Fakten
Trabanten

Name
#
Entdecker
Jahr
Provisorischer Name
Charon
I
Christy
1978
1978 P01

Pluto und CharonPluto hat einen Riesenmond mit Namen Charon (Bild links). Charon verhält sich gemeinsam mit Pluto wie ein Doppelplanet. Beide Himmelskörper zeigen sich immer dieselbe Seite, scheinen also durch eine Stange verbunden (Bild rechts) zu sein. Die Größen und die Massen der beiden Körper sind einander recht ähnlich. Dass sie einander stark beeinflussen, Durch eine Stange verbunden?wird durch die geringe Entfernung von weniger als 20.000 km begründet. Charons Oberfläche ist vermutlich ausgeprägter strukturiert als die seines Mutterplaneten. Sie besteht aus stark verfestigtem Eis. Methaneis wie auf Pluto ist wegen der geringeren Masse nicht vorhanden. Charons Oberfläche ist zudem dunkler. Die meisten Erkenntnisse konnten dank des Hubble-Teleskop gewonnen werden. Charon wurde nach einer mythologischen Figur benannt.
zum Seitenanfang
[Weltraum von A-Z] [Raumforschung] [Astronomie] [Systeme des Universums] [Sterne]
[Impressum ] [Kontakt] [Haftungsausschluss & Datenschutz]
[Schwarze Löcher & mehr] [Kometen & mehr] [Sonne] [Merkur] [Venus] [Erde] [Mars] [Jupiter] [Saturn] [Uranus] [Neptun] [Pluto] [Verschiedenes] [Hauptseite]
[Impressum ] [Kontakt] [Haftungsausschluss & Datenschutz]